Suchen

Zufallsbild

Glanzvoller Karnevalsauftakt in Essentho

 

Auch in Essentho hat am 11.11.06 die Karnevalssession begonnen. Mit einem dreifachen „Essentho Helau“ begrüßte Burkhard Bernard, der 1. Vorsitzende des KCE, die zahlreich erschienenen Gäste, die alle sehr gespannt darauf waren, wer in dieser Session die Narrenschar anführen würde. Der Jubel war daher groß, als bekannt gegeben wurde, dass auch in diesem Jahr ein Dreigestirn an der Spitze stehen wird: Prinz Reinhold I, Bauer Josef und die Junge Frau Sabine stellen das erste gemischtgeschlechtliche Dreigestirn und erweitern somit die Maßstäbe für die Zukunft des Essenthoer Karnevals.


Natürlich gab es bei der traditionellen Tombola auch in diesem Jahr eine Vielzahl toller Preise, die darauf warteten, gewonnen zu werden. Die Funken des KCE gaben dabei nicht nur als Glücksfeen ihr Bestes, sondern bereicherten das Programm noch dazu mit gekonnten tänzerischen Darbietungen. Aber was wäre ein Funkemariechen ohne ein schönes Kostüm? Aus diesem Grund kamen bei einer Sammlung 267,19 € zusammen, die dazu beitragen sollen, für die Funken des KCE neue Gardeuniformen anschaffen zu können.

Der Auftakt versprach, dass man sich auf eine tolle Karnevalszeit freuen darf, die den nächsten Höhepunkt mit dem Essenthoer Galaabend am 20.01.2007 erreichen wird. Wir hoffen wieder auf eine große Beteiligung der Essenthoer, auch auf der Bühne.


Der Kartenvorverkauf findet am Samstag, den 16. Dezember 2006 und am Samstag, den 06.01.2007, jeweils um 18.00 Uhr  in der Schießsportanlage Essentho statt.


GlanzvollerKarnevalsauftaktinEssentho


Bis dahin
- Essentho Helau -